Startseite
Inhalte
Zielgruppe
Nutzen
Methoden / Werte
Impressum

Methoden und Werte

Das bewusste Erleben neuer positiver Erfahrungen in der Begegnung mit Hunden ist elementarer Bestandteil.
Daher bilden die praktischen und aufeinander aufbauenden Übungen den Hauptteil des Seminars.

In wirklichkeitsnahen Demonstrationen werden zunächst die Reaktionen der Hunde auf die verschiedenen Körpersignale des sich nähernden Menschen erläutert.

Mit Hilfe der Videoaufzeichnungen werden anschließend die für die Probanten zunächst kaum wahrnehmbaren, jedoch in der Begegnung mit Hunden oft entscheidenden Verhaltensweisen deutlich gemacht.
So erkennen die Teilnehmer für sich selbst kleinste Unterschiede, finden einen schnellen Ansatz für ein souveränes Verhalten und können damit im Rahmen des Seminars experimentieren.

Durch die Vorher-Nachher-Reflektionen erreichen wir messbare Unterschiede und damit auch messbaren Erfolg.

Respektvoller Umgang untereinander und mit den Hunden und die Einbeziehung der TeilnehmerInnen mit Ihren Erfahrungen und Ressourcen charakterisieren die Haltung im Seminar.

Die größte aller Torheiten ist, seine Gesundheit aufzuopfern, für was es auch sei.